Workshop 6: Digital Change Management erfolgreich gestalten

Bei einem Viertel der deutschen Unternehmen fehlt die Akzeptanz der Mitarbeiter für neu eingeführte Technologien. – Während bei einigen Unternehmen der Gedanke vorherrscht, die digitale Transformation sei mit der Einführung einer neuen Technologie abgeschlossen, haben einige Vorreiter bereits verstanden, dass menschliche und unternehmenskulturelle Aspekte hierbei nicht außer Acht zu lassen sind und ein kontinuierliches Lernen im Vordergrund steht. Die Begleitung der digitalen Transformation im Rahmen von unterstützendem Change Management ermöglicht einen Ansatz, der über die technologische Perspektive hinausgeht.

Durch diesen Workshop sollen die Teilnehmer einen grundlegenden Einblick in den Bereich Change Management erlangen, um eine strukturierte Herangehensweise an die eigenen Herausforderungen der digitalen Transformation zu finden. Dabei werden interaktive und individuelle Lösungsansätze vorgestellt.

Moderation:
Prof. Dr.-Ing. Stefan Schweiger, Valerie Bass und Julius Taubert.
Kompetenzzentrum Smart Services, HTWG Konstanz

Uhrzeit: 14:00 – 15:30 Uhr
Raum:  wird noch bekanntgegeben