Prof. Dr. Oliver Haase

1993 erhielt Prof. Dr. Oliver Haase an der Universität Karlsruhe sein Diplom in Informatik und promovierte anschließend bis zum Jahre 1998 an der Universität Siegen. Von 1998 bis 2001 arbeitete er als Research Scientist am Computer and Communication Research Lab, NEC Europe in Heidelberg. 2001 bis 2005 war er als Research Staff Member bei Bell Labs Research, Holmdel, NJ tätig.

Seit 2005 ist Prof. Dr. Oliver Haase an der HTWG Konstanz Professor für Verteilte Systeme und Software Engineering. Von 2007 bis 2011 übernahm er die Funktion des Prodekans Forschung an der Fakultät Informatik und von 2011 bis 2014 die des Direktor des Informations- und Medienzentrums. Seit 2014 ist er Vizepräsident Forschung an der Hochschule.

Professor Haase veröffentlichte zahlreiche Konferenz- und Zeitschriftenbeiträge, Bücher, Buchkapitel sowie Patente.

Prof. Dr. Oliver Haase ist Projektleiter des IBH-Labs KMUdigital.