Oliver Fritz

Fachgebietsleiter Digitale Medien und Architekturdarstellung, HTWG Konstanz

Titel Workshop: „Rapid Prototyping im digitalen Zeitalter“

Dieser Workshop wird in Kooperation mit dem Open Innovation Lab (OIL) der HTWG Konstanz durchgeführt. Das OIL ist eine an „Maker-Spaces“ / „Fab Lab“ angelehnte Do-it-yourself-Werkstatt, die mit neuesten (digitalen) Technologien ausgerüstet ist und diese erlebbar macht. Der Workshop soll eine kurze Einführung in das Thema Experimentieren und Rapid Prototyping geben und dabei durch das Vorführen digitaler Technologien deren Potenzial und Einfachheit in der Benutzung aufzeigen.  

Oliver Fritz, Jahrgang 1967, leitet seit 2012 das Fachgebiet Digitale Medien und Architekturdarstellung an der HTWG Konstanz und ist dort der Initiator und Leiter des fakultätsübergreifenden Open Innovation Labs. In den Jahren von 2008 – 2012 hatte er eine Professur an der FH Köln und von 2004 – 2008 an der Hochschule Liechtenstein. Oliver Fritz ist Gesellschafter und Mitgründer der user-generated-design GmbH – einer Firma die mit Hilfe von Software Gestaltungsprozesse automatisiert. Diesen Ansatz verfolgt er seit 2001 als Gründungsmitglied des Forschungsnetzwerks „Kaisersrot“ für Architektur, Städtebau und Computertechnologie, Kaiserslautern/Rotterdam/Zürich.